15.08.2016, 17:41 Uhr

7. Goldene Schallplatte für Pfarrer Brei

Verleihung im Rahmen der Rotweintage

Heuer gab es bei den Rotweintagen ein besonderes Highlight, denn die Veranstaltung diente als Schauplatz für die Verleihung der goldenen Schallplatte, für Herrn Pfarrer Brei. Da die aktuellste CD „Jedes Ende ist ein neuer Anfang“, des stimmgewaltigen Pfarrers die Marke von 7500 verkauften CDs bereits gesprengt hat, bekam er auch für sein neuestes Werk, als besondere Anerkennung seiner musikalischen Leistungen, die goldene Schallplatte überreicht.

Große Überraschung für Pfarrer Brei

Walter Wessely, Produzent, Komponist und Texter der Lieder, ist besonders Stolz und freut sich, dass Pfarrer Brei neben seiner Haupttätigkeit als Seelsorger, in der Musik eine positive Möglichkeit sieht um an die Menschen heranzutreten. Pfarrer Brei war ebenfalls begeistert, dass die CD bereits nach einem halben Jahr auf dem Markt, so einen großen Beliebtheitsgrad erreicht hat.

Musik fürs Herz

„Jedes Lied transportiert eine spirituelle Botschaft. Meine Lieder sollen helfen aus Problemen herauszufinden“, so der musikalische Pfarrer. „Musik ist Balsam für die Seele“, bekräftigte der Sänger religiöser Volksmusik. Ihm ist es wichtig, mit seinen Liedern die Herzen der Menschen zu berühren. Deshalb gab er an diesem Abend auch einige seiner Lieder zum Besten und erfreute damit sein Publikum. Seine Fans können sich außerdem freuen, denn für 2017 ist wieder eine neue CD geplant, so Produzent Walter Wessely.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.