06.08.2016, 13:42 Uhr

Alle meine Buchstaben

Literaturfestival im Kino - "Sommer Erlesen"

Im Rahmen des literarischen Sommerfestivals „Sommer Erlesen“, von Autorin Jutta Treiber, fand diesmal im Kino eine Präsentation der Buchreihe „Alle meine Buchstaben“, des G&G Verlages statt. Dazu wurden alle Buchstaben des Alphabets an sechs Autorinnen und Autoren verlost und diese widmeten jedem Buchstaben ein lustiges Kinderbuch mit kurzer Geschichte, die zum selber lesen oder vorlesen geeignet ist, mit kleinen Reimen und kniffligen Rätseln oder Zungenbrechern.
Die Autorinnen Jutta Treiber, Susa Hämmerle, Christine Rettl sowie die Mutter der Autorin Kai Aline Hula, Saskia Hula, kamen auf die Kinobühne um Auszüge aus ihren Kinderbüchern zum Besten zu geben. Carola Holland, Grafikerin und Illustratorin, gestaltete die ansprechenden Buchcover der gesamten Buchreihe, mit bunten, anregenden Bildern.

Österreichische Sprache ist wichtig

Regina Zwerger, Initiatorin des Projekts und Programmleiterin betont in ihrer Eröffnungsrede, „unser Verlag möchte nicht nur Lesen lernen erleichtern sondern auch ermöglichen, die Sprache durch qualitativ hochwertige Texte kennenzulernen.“ Christian Drozda, G&G Verlagsleiter, fügte hinzu, „wir legen außerdem Wert auf die österreichische Sprache, in unseren Büchern sind keine Pfannkuchen und Klöße zu finden, sondern Palatschinken und Knödel.“ Nach der gelungenen Buchpräsentation wurde zum Verkosten des schmackhaften Buffets eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.