13.06.2016, 13:31 Uhr

BUZ erweitert sein Angebot

OBERPULLENDORF. Das Burgenländische Schulungszentrum erweitert sein Angebot und eröffnet ab Juli einen Second Hand Shop in Oberpullendorf, Cafégasse 4, 7350 Oberpullendorf (vormals Niedermeyer). Ziel ist es praktische Ausbildungsplätze für Jugendliche und Frauen zu schaffen und darüber hinaus, als Partner des Burgenländischen Müllverband (BMV), das Re-Use Netzwerk Burgenland in Oberpullendorf auszubauen. Der Gedanke dabei ist, dass brauchbare Gegenstände wie Haushaltsartikel, Kinderspielzeug oder Elektrogeräte, sowie Kinder- und Damenkleidung weiter verkauft werden.
Ab sofort können gebrauchte Artikel im BUZ in 7343 Neutal, Hans-Niessl Platz 1, von 02618/ 2422-0, MO-FR 7:30 bis 16:00 Uhr beim Empfang abgegeben werden. Oder BMV ZENTRALE, 7350 Oberpullendorf, Rottwiese 65, Tel: 02612/ 42120-44, MO-FR 7:30 bis 12:00 & 12.30 bis 16.00 Uhr.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.