02.09.2016, 15:18 Uhr

Die Pullenale bietet ein kulturelles Programm der Extraklasse

OBERPULLENDORF (EP). Oberpullendorf besitzt ein lebendiges und reichhaltiges kulturelles Angebot und Schaffen. Viele Aktiviitäten, u.a. die alljährlich stattfindende Pullenale, sind ein Fixpuntk im Veranstalungskalender.
"Immer wieder bereichern international klingende Namen das kulturelle Leben in Oberpullendorf. Auch die Stadt selbst ist Heimat zahlreicher Künstler", so Bürgermeister Rudi Geißler. Heuer findet die Pullenale vom 9. September bis 23. Oktober mit einem vielfältigen Programm statt.
PROGRAMM: Freitag, 9. September, 19.00 Uhr im Festsaal des Rathauses: Eröffnung mit Bgm. Rudi Geißler, Festrede: Wolfgang Millendorfer, anschließend Klavierkonzert mit Clara Frühstück.
Freitag, 23. September, 19.00 Uhr Festaal des Rathauses: Performance musik, Theater & Tanz. "Papa schläft noch?" – ein Kriminalmusical mti Paul Csitkovics und acht Studenten der Performing Adademy Wien.
Freitag, 30. 9. 19.00 Uhr: Keramikausstellung sowie Buchpräsentation "Kochkunst, Fleischlos, Glücklich" von Monika Mayer-Höttinger, Ernst Tillhof liest Eugen Mayer.
Freitag, 21. Oktober 19.00 Uhr im Festsaal des Rathauses: "Im Namen der LIebe" - Lesung von Peter Turrini mit Gesangsvortrag seiner vertonten Gedichte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.