12.05.2016, 17:25 Uhr

Doppelter Erfolg bei den Tischtennis – Schulolympics!

Schulleiterin: Graner Erika, Pflichtschulschulinspektorin: PSI Reg.Rätin Gerlinde Potetz, Tatschl Marcel, Brandl Noco, Leidl Franz, Pop Sarah, Gager Anna, Grosinger Victoria, Schulsportreferentin Jahn Karin, Babos Dietmar. (Foto: Foto. privat)

Die SchülerInnen vom Marianum waren bei der Landesmeisterschaft für Tischtennis erfolgreich. Favorisierte Steinberger holen neuerlich beide Titel ins Mittelburgenland

STEINBERG. Die Teams der NMS Marianum Steinberg brillierten bei den Tischtennislandesmeisterschaften im Aktiv – Park Güssing und holten bei den Mädchen und Buben den Landesmeistertitel. Die SchülerInnen konnten ihr Potential punktgenau abrufen und verblüfften Zuschauer und Gegner mit perfekter Technik und physischer Stärke. Die konsequente Trainingsarbeit und die Investitionen in die schuleigene Infrastruktur wurden damit reichlich belohnt. Die Schulgemeinschaft gratuliert zu dieser tollen Leistung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.