20.05.2016, 16:34 Uhr

Frankreich trifft Österreich

OBERPULLENDORF. Die österreichische Fußball-Nationalmannschaft nimmt im Juni an der EM – „EURO 2016“ – in Frankreich teil, und Zoé hat Österreich beim Song-Contest mit einem französischen Lied vertreten – da gehört es sich doch, dass man ein bisschen französisch kann...
Das Institut français (Wien) hat den jungen Jean-Philippe Cretin (er arbeitet auch als Französisch-Assistente) beauftragt, per Renault Kangoo österreichische Schulen zu besuchen, um SchülerInnen für die französische Sprache zu begeistern. Das Projekt heißt „FRANCE TOUR“ und wird im ganzen Land freudig gebucht. Das Gymnasium „Franz Liszt“ in Oberpullendorf stand vor kurzem auf dem Tour-Kalender von Jean-Philippe, und er konnte die TeilnehmerInnen des interaktiven Workshops begeistern! Fazit: C’est super, le français! – Französisch ist klasse!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.