22.04.2016, 22:31 Uhr

Freiland-Kamelie bei Familie Sablitzky

Foto Werner Schöll von links: Marianne Sablitzky, Rudolf Sablitzky und Maria Schock.
Rudolf und Marianne Sablitzky besitzen in Kobersdorf einen gepflegten Garten mit einer bunten Vielfalt an Blumen, Pflanzen und Gräsern. Der Blickfang dieses "Paradieses" ist derzeit aber die Freiland-Kamelie, die in schönster Pracht blüht. Diese ist in unseren Reihen eher selten, bei der Familie Sablitzky passt scheinbar der halbschattige, windgeschützte Platz und bestimmt trägt auch die liebevolle Pflege der beiden Gartenfreunde mit dem grünen Daumen dazu bei.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.