25.05.2016, 09:45 Uhr

Fritz-Mühle

Fritz Mühle in Rudersdorf

Heute möchte ich die Fritz Mühle aus Rudersdorf vorstellen. Diese Mühle ist ein Fixpunkt bei unserer "Genusstour".

Geschichte

Seit über 100 Jahren wird hier nach altbewährter Tradition Kürbiskernöl produziert. Viele Kürbisbauern der Umgebung und bis weit über die burgenländischen Landesgrenzen vertrauen ihre Kerne der Fritz-Mühle an.

In der Fotoausstellung, welche heuer eingerichtet wurde, konnten wir den Weg vom Feld über die Ernte bis zur Pressung mitverfolgen. Weiters konnten wir bei einem Schätzspiel mitmachen (man sollte das Gesamtgewicht, der dort lagernden Kürbiskerne schätzen). Der Chef führte persönlich durch die Ölpresserei und gab uns viel Wissenswertes über seine Arbeit bekannt. Im Rahmen der "Genusstage" gab es auch Getränke und andere Köstlichkeiten zu verkosten.

Verkaufsladen


In dem liebevoll eingerichteten Verkaufsladen werden Kürbiskernöl, Kürbiskerne, Kürbiskernsalz sowie zahlreiche andere Köstlichkeiten (auch von anderen Produzenten )angeboten. Hervorzuheben ist das Kernöl von der Steinmühle: voller, nussiger Geschmack, einfach delikat. Die Kerne werden in einer 100 Jahre alten Steinmühle, mit Wasser uns Salz geknetet, danach geröstet und gepresst. Dieses Öl ist unser persönlicher Favorit! Wir decken uns immer gleich mit einigen Flaschen ein, da es ungeöffnet und dunkel gelagert sehr lange hält. Kein Salat ohne Kürbiskernöl!


Wir können diesen Produzenten wirklich weiterempfehlen. die Öffnungszeiten vom Mühlenladen sind: Mo-Fr: 09:00 - 17.00 Uhr, Sa: 08:00 - 12 00 Uhr. Führungen mit Schaupressen werden nach telefonischer Voranmeldung angeboten. www.fritzmuehle.at

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.