02.09.2016, 16:03 Uhr

Grenzüberschreitende Franz Liszt Radtour

RAIDING. Vor kurzem fand die Franz Liszt Radtour ("Liszt Ferenc kerékpártúra") mit
780 Teilnehmern statt. Bereits zum 13. Mal führte die grenzüberschreitende Tour bis nach Raiding über die Strecke: Harkau - Neckenmarkt - Raiding – Harkau.
Verpflegungsstation in Raiding war im Pfarrzentrum und der Festakt fand beim Lisztzentrum statt.
Bürgermesiter Markus Landauer: "Die Radtour ist eine wichtige, traditionelle Veranstaltung für eine bessere und nachhaltigere Zusammenarbeit der "Pannonischen Liszt - Region" Raiding - Sopron."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.