01.08.2016, 10:22 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk

Am 30. Juli 2016, gegen 2:00 Uhr, kam es auf der B62 (StrKm 1,8), im Gemeindegebiet von Weppersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem 45-jährigem LKW-Lenker und einer 47-jährigen PKW-Lenkerin.
Beim Eintreffen der Polizei befanden sich der PKW im Straßengraben in Fahrtrichtung Deutschkreutz und der LKW im Straßengraben in Fahrrichtung Eisenstadt. Auf der Fahrbahn lagen mehrere Fahrzeugteile. Die 47-jährige Frau verstarb an der Unfallstelle. Der LKW-Lenker wurde in das Krankenhaus Oberpullendorf gebracht. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein gerichtlich beeideter Sachverständiger beigezogen. Die Bergung der Fahrzeuge wurde von der Feuerwehr Weppersdorf durchgeführt. Die B62 war bis 7:35 Uhr für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.