16.10.2016, 21:52 Uhr

Wanderfreunde Oberpetersdorf marschieren "Von Kloster zu Kloster"

Mit dabei waren u.a. Foto von links: Johann Sachs, Andreas Lindberger, Karla Schöll-Tritremmel, Gerlinde Müller, Rosi Sachs, Werner Schöll, Burgi Pischof, Wilma Tremmel und Josef Pischof.
Die Wanderfreunde Oberpetersdorf unternahmen die Wanderung "Von Kloster zu Kloster". Sie starteten beim Paulinenkloster in Baumgarten und wanderten über Schattendorf ins ungarische Agendorf-Agfalva. Dort besichtigten sie das "Ungarisch-deutsche Heimatmuseum". Den Abschluss fand diese Wanderung beim Karmeliterkloster in Wandorf-Banfalva. Dort sahen sie die Klosterkirche mit der "Schwarzen Muttergottes" und den imposanten Soldatenfriedhof.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.