20.04.2016, 07:00 Uhr

2:1! ASK Horitschon drehte Bezirksderby

(Foto: JT)
Tolle Kulisse, zwei grundverschiedene Halbzeiten und ein gedrehter Spielstand - der Tabellen-8. ASK Horitschon besiegte den weiterhin abstiegsgefährdeten FC Deutschkreutz in der Burgenlandliga mit 2:1. Goldtorschütze Patrick Derdack (67.) fixierte den 10. Saisonsieg und bleibt somit seit drei Runden ungeschlagen. Nächster Gegner: Klingenbach. Deutschkreutz ist Tabellen-14.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.