08.03.2016, 10:31 Uhr

Apollo 21 stark in Oberpullendorf : 3 x Sieg, ein 2. Platz und 5 dritte Plätze

Das Team Apollo21 beim Mehrflächenturnier Oberpullendorf am Sonntag, den 6. 3. 2016 (Foto: Apollo21)
Oberpullendorf: Sporthotel Kurz | Die Tanzpaare des Tanzstudios von Erfolgstrainer Sebastian Hoffmann tanzten wieder äußerst stark an dem Traditionswochenende Anfang März im Sporthotel Kurz. Neben den Siegen und Stockerlplätzen gab es noch viele weitere Finalplätze unter den besten 6(7). Erfolgstrainer Sebastian Hoffmann coachte vor Ort, die beiden WDC-Professionals und WM-Teilnehmer Claudia Kreuzer und Peter Erlbeck konnten diesmal nicht persönlich dabei sein, da sie selbst ein Turnier in Hongkong tanzten. Die Glückwünsche an die erfolgreichen Paare kamen per Facebook.
Die stolzesten Sieger waren Tobias Rudel & Karola-Maria Gump, die an beiden Tagen den ersten Platz in der allgemeinen Standard C-Klasse erreichten. Oliver Ried &Jennifer Jirout tanzten am Sonntag die Latein D-Klasse mit und konnten sich da an die Spitze setzen.
Weitere Podestplätze gab es am Samstag und Sonntag für Christian Wopienka & Viktoria Lamp (von der Tanzschule Lamp), die sich in der Standard D-Klasse konstant am 3. Platz halten konnten. Am Sonntag gab es noch dritte Plätze für Meinrad Wechselberger und Patricia Testori in der allgemeinen B-Klasse und einen zweiten Platz in der allerhöchsten Startklasse, der Standard S Klasse (diesmal als B-S Klasse ausgetragen) für das Kaderpaar Anton Betnev & Jacqueline Mokrzycki.
Bei den Senioren konnten sich am Sonntag Christian Cachee & Daniela Raab auch noch einen dritten Platz ertanzen, in der Sen I C-Klasse Standard. Eine Auflistung aller Finalpaare folgt im nächsten Absatz.

Alle Finalpaare.
Samstag, 5. 3. 2016
I. Allgemeine Klasse
Standard D:
3. Platz Christian Wopienka/Viktoria Lamp
7. Platz Rene Hopf & Nicole Überreich

Standard C:
1. Platz Tobias Rudel & Karola-Maria Gump
4. Platz Klemens Jahrmann & Jacqueline Leßmika

Standard B:
6. Platz Meinrad Wechselberger & Patricia Testori
Standard A
4. Platz Thomas Weiner & Stefanie Kargl
Standard B-S
5. Platz Florian Österreicher & Melanie Klenner

II. Senioren
SEN I Sta C:
4. Christian Cachee & Daniela Raab



Sonntag 6. 3. 2016
I. Allgemeine Klasse
Standard D:
3. Platz Christian Wopienka & Viktoria Lamp
5. Platz René Hopf & Nici Überreich
Standard C:
1. Platz Tobias Rudel & Karola-Maria Gump
5. Platz Klemens Jahrmann & Jacqueline Leßmika

Standard B:
3. Platz Meinrad Wechselberger & Patricia Testori

Standard B-S
2. Platz Anton Betnev & jacqueline Mokrzycki
4. Platz Florian Österreicher & Melanie Klenner
5. Platz Thomas Weiner & Stefanie Kargl

Latein D
1. Platz Oliver Ried & Jennifer Jirout

II. Senioren
SEN I Sta C:
3. Christian Cachee & Daniela Raab

Das Turnier in Oberpullendorf
Wieder waren es insgesamt über 700 Meldungen für den Tanzsportevent im März 2016. Alle Alters- und Leistungsklassen des Tanzsports stellten sich an zwei Tagen in Oberpullendorf den Wertungsrichtern. Auf drei Flächen wird in der großen Halle des Sporthotels Kurz simultan getanzt. Auch Paare aus den angrenzenden Ländern nahmen die Gelegenheit wahr, bei diesem Großturnier mitzumachen, und zeigten tolle Leistungen. Dieses Turnier war auch für Wertungsrichter, Trainer, Clubfunktionäre und Fans von großem Interesse. Dementsprechend gut besucht war die Halle des Sporthotel Kurz. Die drei Erstplatzierten der Bewerbe durften sich über Medaillen freuen.
Die Veranstalter dieses Tanzsportereignisses, der ATSC Imperial Wien und der UTSK Casino Wien, haben tolle Arbeit geleistet und alles lief wie am Schnürchen. Alle Beteiligten, auch die Wertungsrichter, bewiesen großes Durchhaltevermögen. Es war ein schönes Wochenende für Mannschaften, Trainer, Funktionäre. Wir freuen uns aufs nächste Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.