23.03.2016, 07:00 Uhr

Ein Dreikampf und ein Alleingang

Fußball: Spannung in der 1. Klasse • Titelvorentscheidung in der 2. Klasse?

BEZIRK (O.Frank). Während in der 1. Klasse Mitte die Titelfrage weiterhin ein Dreikampf ist, scheint in der 2. Klasse eine Vorentscheidung gefallen zu sein.

1. Klasse Mitte: Mit einem Treffer in der 88. Minute holte sich Aufsteiger SV Oberloisdorf beim ASK Kobersdorf die Tabellenführung vom SC Kroatisch Minihof zurück. Die Pratl-Elf besiegte im Spitzenduell den UFC Neckenmarkt durch zwei Standards mit 2:1 (Anm. 4. Sieg in Serie). "Es war eine offene Partie, wir haben unsere Chancen besser genützt“, so Spielertrainer Daniel Pratl. Mit dem 2. Sieg in Folge bleibt Winterkönig ASK Kaisersdorf (2:1-Sieg beim ASK Oberpetersdorf) auf Rang 3.
• 2. Klasse Mitte: Mit dem 2:0-Auswärtssieg bei Verfolger SC Kr.Geresdorf zum Auftakt, zugleich der 8. Sieg in den letzten neun Spielen, baute der SC Rattersdorf seine Führung auf fünf Zähler aus. Skurril: Das U23-Spiel endete 9:7 (!) für Rattersdorf. Der Tabellen-3. Frankenau zwang den zuletzt aufstrebenden UFC Mannersdorf mit einem 4:0 in die Knie und feierte den 3. Sieg in Folge.
Tabelle: 1. Rattersdorf (36), 2. Kr.Geresdorf (29), 3. Frankenau (28), 4. Unterpullendorf (24), 5. Mannersdorf (24), 6. Pöttsching (23), 7. Siegraben (22), 8. Dörfl (22), 9. Lutzmannsburg (17), 10. B.Sauerbrunn II (17), 11. M.St.Martin (15), 12. Unterrabnitz (10), 13. Piringsdorf (8), 14. Raiding (5).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.