14.09.2016, 07:00 Uhr

"Es wartet bereits ein Finalspiel"

SC Lockenhaus - SV Sigleß (3:0): Die Gäste bleiben sieglos. (Foto: JT)
2. Liga Mitte: 0:3! SV Sigleß weiter sieglos • Eibler: "Mannschaft hat Qualität"

SIGLESS (OF). Nur leise Klopfzeichen gab der SV Sigleß bisher in der 2. Liga Mitte von sich – Tabellen-15. mit lediglich einem Zähler aus sechs Spielen. Bei der 0:3-Auswärtsniederlage beim Tabellen-2. SC Lockenhaus war die Elf laut Trainer Bernd Eibler "sowohl körperlich als auch spielerisch unterlegen und schlussendlich war es eine klare Angelegenheit!" Dieses Blatt soll sich beim Heimspiel am Freitag (19.30 h) gegen Aufsteiger und Schlusslicht ASK Kaisersdorf ändern. "Das ist bereits ein Finalspiel für uns. Ich bin sicher, dass wir drei Punkte holen", so Eibler, der ab dieser Woche mit neuen Trainingsmethoden und einem neuen System aufwarten will, sich aber im Gespräch nicht in die Karten blicken lassen wollte ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.