21.06.2016, 18:00 Uhr

Oberwart als Flaggschiff im Landessüden

Das Zentrum für Demenzerkrankung ist ein Pilotprojekt, das es in dieser Form in Ostösterreich noch nicht gibt. (Foto: Schwartz)

Die Nachfrage nach Wohnungen und Reihenhäusern hat sich in Richtung Nordburgenland entwickelt.

BEZIRK OBERWART. Trotzdem ist die Wohnbautätigkeit aber dennoch auch in den Südbezirken – und hier allen voran im Bezirk Oberwart – beachtlich. "Alleine in der Bezirkshauptstadt investieren wir fast 25 Millionen Euro", sagt OSG-Chef KommR Dr. Alfed Kollar.

Pilotprojekt

Aktuell baut die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) in 15 Gemeinden des Bezirkes und dabei ist der Bezirksvorort ganz besonders herausragend. 64 Wohnungen und 7 Reihenhäuser befinden sich aktuell in Bau, aber dazu kommen demnächst 2 herausragende Bauvorhaben. Auf dem Areal des ehemaligen Magnet entsteht für die Evangelische Diakonie ein Zentrum für Menschen mit Demenzerkrankung. Über 5 Mio. Euro werden allein in dieses Bauvorhaben, welches Mitte 2018 fertiggestellt sein soll, investiert.

Internat Oberwart

Und noch im Sommer dieses Jahres wird es den Spatenstich für den Neubau des städtischen Internates geben. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Oberwart und den Step Gästehäusern in Pinkafeld werden unmittelbar neben der Bakip 180 Internatsplätze geschaffen. Zusätzlich entstehen in den beiden obersten Geschossen 24 Wohnungen. Das Bauvolumen für dieses besondere Projekt beläuft sich auf über 9 Mio. Euro.

Link: Der Traum vom Haus mit Garten in Bad Tatzmannsdorf wird endlich wahr
Link: Impuls für Wirtschaft in Großpetersdorf
Link: Viele Wohnungen für Alt und Jung in Loipersdorf und Jabing in Bau
Link: Bauboom in den größeren Städten des Bezirks Oberwart
Link: In Kemeten wird emsig gebaut
Link: Neue Wohnprojekte in Markt Allhau und Oberdorf
Link: Oberschützen und Unterschützen wachsen stetig
Link: Erstes OSG-Wohnprojekt in Edlitz
Link: Rotenturm und Wolfau:"Einmal wohnen für alle bitte!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.