03.05.2016, 00:00 Uhr

Das Lucky Town geht in die 20. Saison

Wann? 28.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Lucky Town, Großpetersdorf AT
Die heurige "Bezirksblätter Night" im Lucky Town geht am 25. Juli mit den Edlseern über die Bühne.
Großpetersdorf: Lucky Town |

Mit der Saisoneröffnung am 28. Mai startet das Jubiläumsjahr der Großpetersdorfer Westernstadt.

GROSSPETERSDORF. "Howdie" heißt es zum 20. Mal, wenn die Westernstadt Lucky Town in Großpetersdorf am Samstag, 28. Mai, wieder ihre Pforten öffnet.
Traditionell erfolgt der Start mit dem Einritt der Nord- und Südstaatenkompanie mit Pferden und Kutschen, angeführt vom Musikverein Jugendkapelle Großpetersdorf ab 18 Uhr.
Für Stimmung in der Westernstadt sorgen ab 19 Uhr Mrs. Sipi, sowie die historische Schlachtdarstellung der Nord- und Südstaatenkompanien. Ab 23 Uhr spielt im Saloon die Band Cali4nia. Der Eintritt ist frei.

Von den Edlseern bis Waterloo

Im Juni haben die Besucher jeden Montag traditionell freien Eintritt. Zum Jubiläum bietet Sheriff Sascha Wurglits für die Besucher eine bunte Mischung von Country-Musik bis Schlager und das mit einigen namhaften Stars.
Die Lauser geben am 11. Juli Gas, am 25. Juli stehen die Edlseer und Western Cowboys bei der "Bezirksblätter Night" auf der Bühne. Marc Pircher und Mr. Bojangles - Die Band heizen am 8. August ein, eine Woche später sind The Earls und Manuel zu Gast. Am 22. August ist nach einigen Jahren auch wieder Waterloo zu Gast. Es gibt auch wieder das Fair Help-Familienfest am 20. August.

20 Jahre Western-Feeling

Bereits in der dritten Generation sind die Wurglits` Wirte. Die Westernstadt Lucky Town ist eines ihrer Markenzeichen.
"Wir haben schon immer gerne Cowboy und Indianer gespielt. Dass das schließlich herausgekommen ist, damit haben wir bei den ersten Ideen dazu nicht gerechnet.
Sascha Wurglits erzählt wie aus der Idee eine Institution geworden ist, die weit über die Grenzen von Großpetersdorf Bekanntheit erreicht hat - die Westesternstadt Lucky Town.
1997 wurde das erste Lucky Town am Bahnhof Großpetersdorf eröffnet. Nachdem der Platz dort nach einigen Jahren zu klein wurde, ging Familie Wurglits auf die Suche nach einem neuen Standort und wurde nach einigen Verhandlungen fündig.

Viele Stars

Das Lucky Town hat sich zu einem Besuchermagneten jeden Montag von Juni bis Anfang September entwickelt und auch viele Stars waren bereits hier zu Gast.
So zählte Waterloo lange zum fixen Programmpunkt, ebenso wie jetzt die Earls oder Lauser. Auch Jazz Gitti, Opus, Gus Backus, Mandy von den Bambis, die Stoakogler, Chris Roberts, Andy Lee Lang und Wolfgang Ambros waren bereits auf der Bühne.
Christl Stürmer, Die Paldauer, Edlseer sowie Nazar mit Sido haben hier bereits Musikvideos gedreht, aber auch zwei Westernfilme sind hier entstanden.
„Unsere Erwartungen sind weit übertroffen worden“, freut sich Sascha Wurglits über das große Interesse am „Lucky Town“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.