25.08.2016, 00:00 Uhr

Musikfestival in Bernstein – Burning Stone Goes Crossover

Wann? 10.09.2016 17:00 Uhr

Wo? Kulturarena, 7434 Bernstein AT
Das sind "Mike Bench": Thomas Postmann, Bernhard Müller, Michael Bencsics, Benny Weber. Dominik Stumpfel
Bernstein: Kulturarena | BERNSTEIN. Ein Wochenende ganz im Zeichen von musikalischen Grenzgängen und Stilmischungen – Crossover im besten Sinn - erwartet das Publikum zwischen Samstag, 10.9. und Sonntag, 11. 9. 2016 in der Madonnenschlössl-Kulturarena Bernstein.
Das bereits seit 2014 traditionelle Rockfestival Burning Stone bildet am Samstag den Auftakt, am Sonntag folgt eine bunte Mischung an Musik im Spannungsfeld zwischen pannonischer Tradition und Gegenwart: von Brass bis Blues, von Rock bis Ethno, von Gipsymusic bis Volksmusik, von Jazz und Swing bis Blasmusik, traditionell und neu interpretiert, in den Sprachen der burgenländischen Volksgruppen.
Ein Weltmusik–Konzert mitten im idyllischen Park der Kulturarena Bernstein. Kommen Sie lauschen, lassen Sie sich von vertrauten und fremden Klängen berühren und genießen Sie zwei Tage lang ein ganz besonderes Festival! Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei.
Weitere Information: www.jahrdervielfalt.at

Samstag, 10. September 2016

Burning Stone Festival
17:00 Uhr | Naughty Misery l Just Good Friends l
Mike Bench l Divided l Generika l
The Wulf Gang

Sonntag, 11. September 2016

11:00 Uhr | Frühschoppen
MV Edelserpentin Bernstein
Edelserpenteenies

13:00 Uhr | Jazz & Swing von 1920-1940
Belle Affaire

15:00 Uhr | Crossover – Spielen mit Stilen
Heigeign l Pristup l QuartArt l Trio Trientalis l Boglya Együttes l
Joseph Haydn Brass l Moša Šišic & Gipsy Magic
Special Guests: Bella Donna aus Bayern
Moderation Alois Loidl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.