09.04.2016, 22:46 Uhr

Die Qualität des nächsten Schrittes

Bad Tatzmannsdorf: Barfuss Parcours | Kur in Bad Tatzmannsdorf. Es war eine intensive Zeit. Die Ich-Maschine verlangt ein Rundum-Service sonst droht womöglich frühzeitige Schrottreife. Manche Roststellen und Abnützungen sind noch zu reparieren, aber der Weg wird hart, verschwitzt, steinig und notwendig. Der Barfuss-Parcours ist die ideale Hilfe das Ganze auch mental besser zu verstehen, besser zu verdauen. Verschiedene Böden haben verschiedene Qualitäten oder Tücken. Beim ersten Durchgang hab ich noch versucht die schwierigen Stellen möglichst schnell abzuhaken. Nicht nachdenken, nur ab die Post. Auweh! Nach täglicher Wiederholung hab ich schlussendlich kapiert, das geht so nicht, das bringt de facto gar nix.

Bei den großen Steinen, aber auch beim Kies braucht es Bewusstsein, die Zeit für die Qualität des nächsten Schrittes. Dann schmerzt es kaum, die Schritte werden automatisch länger und effizienter. Sich die Zeit nehmen und bewusst Schritt für Schritt gehen, ohne hudeln. Den Blick fürs Wesentliche wieder schärfen. Nur einer von vielen wertvollen Impulsen, die mir Bad Tatz geboten hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.