10.05.2016, 21:29 Uhr

Wer rastet, der rostet ein

Bad Tatzmannsdorf: Barfussparcour | "Körperliche und geistige Trägheit sind, neben der permanenten Zufuhr wertloser Kalorienträger, vermutlich der Risikofaktor Nummer eins für die enorm ansteigende Zahl sogenannter Zivilisationserkrankungen.

Wenn ich meine geistige Leistungsfähigkeit auf Trab halten will, muss ich meinen Intellekt in Bewegung halten - durch gezielte mentale Trainingsübungen.

Will ich mein Herz-Kreislauf-System stärken, muss ich auch dieses trainieren - durch regelmäßiges Ausdauertraining.

Will ich die substanzielle Qualität meines Nervensystems gezielt stimulieren - durch Fuß- und Handreflexzonenmassagen und durch Elektrostimulation.

Will ich mein Bindegewebe entsäueren, so kann ich den Entschlackungseffekt ebenfalls durch Bewegung optimieren", schreibt Mag. Norbert Fuchs.

Der Barfußparcour in Bad Tatzmannsdorf bietet eine hervorragende Fußreflexzonenmassage - und dies zum Null-Tarif. Man muss nur eine Runde nach der anderen gehen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.