16.08.2016, 15:50 Uhr

Der Dreschkirtag in Rechnitz - Fotos vom Samstag und Montag

Oldtimerfans aus Raggendorf waren in Rechnitz mit dabei.
RECHNITZ. Zum bereits 6. Mal fand in Rechnitz der Dreschkirtag statt. Nach der Schlagernacht am Freitagabend ging es Samstag mit einem Country- und Familienfest sowie Dämmerschoppen weiter.
Der Sonntag wurde mit einem Gaudifrühschoppen eingeleitet, ehe die Historischen Feldtage mit 100 Jahre Landtechnik im Einsatz bestaunt werden durften. Es wurde gedroschen, gepflügt, die Heuernte vorgeführt und Getreide vom Feld geholt.
Am Montag folgte noch ein ORF Burgenland Frühschoppen, ehe der Wettergott leider alle Schleusen öffnete.

Handwerk und Omas Kuchl

Daneben boten die zahlreichen Handwerksvorführungen von der Schauschmiede bis zum Weinmachen mit einer Baumpresse aus dem Jahr 1793 ein abwechslungsreiches und faszinierendes Rahmenprogramm.
Dazu gab es Köstliches aus Omas Küche und mit der Waschrumpel konnte Omas Wäsche gewaschen werden. Ein Jahrhundert Landtechnik und häusliche Arbeit konnte so hautnah neu erlebt werden.

Fotos von der Schlagernacht
Fotos vom Sonntag
Gestalte deine "Dreschkirtag-Titelseite"
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.