14.10.2016, 18:24 Uhr

Mischendorfer Florian Sulyok nun im Mister Camp

Unterwassershooting (Foto: Miriam Primik)

Das John Harris Fitness - Mister Austria Camp 2016 hat begonnen! Mit dabei ist auch "Vizemister Burgenland" Florian Sulyok.

MISCHENDORF. Donnerstagnachmittag war es soweit, die 30 schönsten Männer Österreichs sind in Graz angekommen. Nach Check In, einem kurzen Kennenlernen und dem Einweisen in den Tag, ging es auch schon los zum ersten Fotoshooting!
Gleich zu Beginn hatten die Teilnehmer die Herausforderung mit der Profifotografin Miriam Primik ein Unterwasser-Shooting zu machen. Die Kandidaten mussten dabei nicht nur die richtige Menge an Luft ein zu atmen, um unter Wasser bleiben können, eine perfekte Pose finden, sondern auch den Gesichtsausdruck optimal und unangestrengt wählen.
Miriam Primik: "Das heutige Unterwasser-Shooting war eines der lustigsten Shootings die ich je gemacht habe, die Burschen waren sehr motiviert, hatten großen Spaß und strengten sich sehr an. Es werden tolle und außergewöhnliche Fotos, davon bin ich überzeugt."

Charity-Bilder

Nach Einweisung für die GRAWE Facebook Like-Challenge, bei der sich alle Bundesländer als Gruppe mit Kurzvideo präsentieren, die vom 21. bis 23. Oktober hochgeladen werden. Das Video mit den meisten Likes gewinnt den Bewerb und sammelt Punkte fürs Finale.
Danach ging es mit Malen von Charity-Bildern weiter. Mit diesen sammeln die Burschen Unterschriften und Spenden. Die Spenden werden beim Finale am 19. November an die Life Ball Organisation zugunsten des Projekts Operation Bobbi Bear übergeben.
Nachmittags gab es zwei Fotoshootings mit den Profis Daniel Shalhas und Chris Wiener mit einem Mercedes und in Anzügen bzw. in einer Waschanlage in Jeans.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.