06.04.2016, 10:04 Uhr

Arbeitsunfall in St. Kathrein

Symbolfoto (Foto: Erika Hartmann_pixelio.de)
ST. KATHREIN. Bei einem Arbeitsunfall am 5. April 2016 in St. Kathrein wurde ein Arbeiter verletzt. Der 42-jährige Mann öffnete den Heizraum einer Tischlerei. Die Zentralheizung wird mit Holz befeuert. Beim Betreten kam es offenbar zu einer Verpuffung, bei der der 42-Jährige Verbrennungen erlitt. Arbeitskollegen leisteten Erste Hilfe und verständigten Rettung und Polizei. Mit dem Notarzthubschrauber wurde er in das Krankenhaus geflogen. Das Arbeitsinspektorat ist in Kenntnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.