16.09.2016, 16:35 Uhr

Der Lesesommer geht mit Bücherflohmarkt und Verlosung zu Ende

Simar und Belin freuten sich sehr über ihre neuen Bücher.

Zum Ausklang des Sommers veranstaltete das Bibliotheksnetzwerk "Buch.Kultur.Süd 1" am Oberwarter Wochenmarkt einen gemeinsamen
Bücherflohmarkt.

OBERWART. Margitta Hierat von der Gemeindebücherei Wolfau, Daniela Pfeiffer-Wallek von der Bücherei Litzelsdorf, Silke Rois von der Stadtbücherei Oberwart, Renate Stelzer von der Gemeindebücherei Wolfau und Daniela Heinzl von der Bücherei Ollersdorf freuten sich über das große Interesse. Zahlreiche Besucher nutzten die Gelegenheit, Bücher verschiedenster Genres und Themen gegen eine freie Spende zu erwerben.

Abschlussaktion

Als Abschluss der Lesesommer-Aktion gab es in den Büchereien des
Bezirks am 16. September außerdem auch eine kleine Verlosungsveranstaltung. Gewinnen konnten all jene, die über den Sommer fleißig Stempel für ihren Ferienlesepass gesammelt und diesen in ihrer Bücherei abgegeben haben.
Unter den Gewinnern in Oberwart waren auch das Geschwisterpaar Simar und Pelin, die sich über "Gregs Tagebuch" und "Der rote Mantel" freuen konnten. Sie kommen regelmäßig in die Stadtbibliothek, um sich mit neuen Büchern einzudecken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.