07.07.2016, 15:28 Uhr

Ein Birnbaum für das Wohnheim Gesundheitsforum Burgenland in Großpetersdorf

(Foto: Gesundheitsforum Burgenland)
GROßPETERSDORF. Als gemeinsamer Abschluss zur tollen Spende von 3.000 Euro im Rahmen des Charity Night-Run des „Laufclubs Großpetersdorf“ an das Wohnheim „Gesundheitsforum Burgenland“ wurde unter dem Motto „Wir wollen viele Früchte tragen“ im Gartenbereich des Wohnheimes ein Birnbaum gepflanzt. Bei einem Besuch des Obmannes Helmut Unger und Frau Hermine Ritzinger wurde im Gartenbereich des Wohnheimes gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und der Heimleiterin Frau Anita Lindau das Vorhaben in die Tat umgesetzt. Die Spende wird für gartentherapeutische Zwecke verwendet, worauf sich die Bewohnerinnen und Bewohner schon sehr freuen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.