07.04.2016, 15:49 Uhr

Fahrradfahrerin in Oberwart angefahren - Zeugen gesucht

Am Dienstag, den 5. April 2016 gegen 12 Uhr wurde eine Frau auf dem Fahrrad an der Inform-Kreuzung von einer Autofahrerin niedergestoßen. Nach deren Angaben missachtete die Pkw-Lenkerin den Vorrang und wollte an der Brücke auf die Informstraße biegen. Dabei übersah sie die Radfahrerin, die zu Sturz kamm. Sie erlitt Prellungen und blaue Flecken. Die Pkw-Lenkerin behauptet, sie wäre gestanden und die Radfahrerin wäre in das stehende Auto gefahren. Nunmehr ist die Fahrradfahrerin auf der Suche nach Zeugen, um die Sachlage endgültig klären zu können (0681/20498701).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.