15.06.2016, 16:12 Uhr

Feuerwehreinsatz nach Unwetter in Loipersdorf

Reinigungsarbeiten zwischen Kitzladen und Loipersdorf
Loipersdorf | Nach den schweren Unwettern vor zwei Wochen kommt Loipersdorf weiterhin nicht zur Ruhe. Heute Vormittag, am 15. Juni 2016, wurde die Feuerwehr Loipersdorf erneut alarmiert. 15 Mitglieder der FF Loipersdorf rückten mit zwei Fahrzeugen aus. Es kam zu kleinräumigen Überflutungen, vor allem im Bereich der Straße zwischen Kitzladen und Loipersdorf.

"Gott sei Dank waren die Niederschlagsmengen dieses Mal bei weitem nicht so groß wie dies vor zwei Wochen der Fall war. Dadurch sind wir in Loipersdorf noch einmal glimpflich davon gekommen", berichtete ein Feuerwehrmann nach dem Einsatz.

Die Feuerwehr Loipersdorf war dennoch mehrere Stunden mit den Aufräum- und Reinigungsarbeiten beschäftigt.

www.feuerwehr-loipersdorf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.