28.03.2016, 21:26 Uhr

Flurreinigung der Jugend Buchschachen

Buchschachen. Auch heuer machte sich die Jugend Buchschachen auf den Weg, um den Straßenrand vom Müll zu säubern.
"Wir haben leider wieder sehr viel Müll gesammelt. Vor allem nach den Ortstafeln werfen die Leute vermehrt Müll weg. Ich bin von den Menschen, die so sorglos mit unserer Umwelt umgehen, schwer enttäuscht! Da wir auch wieder sehr viel Dosen und Flaschen (Plastik & Glas) gefunden haben, erneuere ich meine Forderung nach einem generellen Pfand auf alle Faschen und Dosen. Zudem appelliere ich an an jeden, seinen Müll zu Hause zu entsorgen! ", so der Obmann Bernd Arthofer abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.