18.04.2016, 14:10 Uhr

Heinz Köberl ist mit seiner Köberlhalle seit 38 Jahren im Geschäft

Seit fast vier Jahrzehnten beherbergt die Köberlhalle die unterschiedlichsten Unternehmen.

Der Pinkafelder Heinz Köberl erbaute vor fast 40 Jahren die Köberlhalle am Linken Pinkaufer.

OBERWART (kv). In den vergangenen Jahrzehnten veränderte sich das Areal um die Halle stetig. Unter anderem wurde ein Messe- und Veranstaltungszentrum und ein neues Station gebaut.

Wandel der Zeit
Auf mehreren tausend Quadratmetern haben sich Fachgeschäfte niedergelassen. Schon damals dachte man an behindertengerechte Zugänge und großzügige Parkflächen. Im vergangenen Jahr wurde auch die Fassade saniert.

Raumausstattung Köberl
Die Raumausstattung Köberl trägt heute noch immer die Namen der Gründer im Firmenwortlaut. Anton Lorenz, Johann Ringbauer und Joachim Schmidt haben das Unternehmen 1979 gegründet. Nachdem die Gründerväter nach und nach in Pension gingen, hat der Eigentümer der Köberl Halle, Heinz Köberl, seine Beteiligung ausgebaut, bis er 100% Eigentümer wurde.

Unternehmen im Überblick
Die Köberlhalle beherbergte bis heute unzählige Firmen. Das Fliesencenter sowie die Raumausstattung Köberl waren von Beginn an dabei und bestehen auch heute noch. Unter anderem waren dort aber auch Happy Kauf, Elektro Porschy, Forstinger, die Caritas, Tischlerei Otto, Pizzeria Marco und viele mehr angesiedelt.

Heinz Köberl hat Unternehmergeist

Heinz Köberl führt eine lange Familientradition fort. "Meine Familie führt schon seit 270 Jahren Geschäfte in Pinkafeld", erzählt Köberl. Von 1952 bis 1961 lebte er in Kanada und startete nach seiner Rückkehr nach Pinkafeld mit seinem Fliesencenter durch. Damals gab es von Graz bis Wiener Neustadt kein vergleichbares Geschäft. Am Ende betrieb er Filialen in Aspang, Großpetersdorf, Sebersdorf und Oberwart.
1978 baute er dann die Köberlhalle, um eine passende Fläche für seinen Betrieb zu haben und gleichzeitig andere Geschäfte für einen vielfältigen Branchenmix dazuzuholen.

Aktuelle Betriebe

Raumausstattung Köberl
Sanitär- und Fliesencenter Köberl
Zwergenparadies
Blues.Rock.Café Hopper
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.