17.03.2016, 22:04 Uhr

„Hot Fire“ war das Thema der Abschnittswinterschulung 2016

(Foto: FF Mischendorf)
Mischendorf: Feuerwehr | Bei der heurigen Winterschulung des Abschnittes X Anfang März im Arkadenhof Mischendorf konnten die beiden Heißausbilder des Bezirkes Oberwart HBM Binder Johann (FF Markt Allhau) sowie OBI Zettl Stefan (FF Riedlingsdorf) als Referenten zum Thema Brandentstehung bzw. Brandausbreitung begrüßt werden. Die interessante Veranstaltung wurde mit praktischen Vorführungen im Freien abgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.