17.07.2016, 16:31 Uhr

Internationale Hundeausstellung Oberwart mit über 1600 gemeldeten Hunden

OBERWART (ps). Hunde sind seit Jahrtausenden die besten Freunde des Menschen, denn sie dienen als Wach-, Begleit- und Jagd- oder auch als Blindenführhund, sie retten Menschenleben oder unterstützen Behinderte im Alltag. Am Wochenende stellten sich über 1600 Hunde aller Rassen der strengen Jury um die begehrten Titel und Pokale. Für ÖKV Präsident Michael Kreiner war die Ausstellung in Oberwart ein großartiger Erfolg mit den wesentlichen Beurteilungskriterien Gesundheit und Funktionalität der Hunde. "Nur der gesunde, typische Vertreter einer Rasse kann am Siegespodest stehen. Übertriebene Standardauslegungen und Übertypisierungen müssen vermieden und mit züchterischen Maßnahmen bekämpft werden", so Michael Kreiner.
1
1 2
3 3
1
1
1
1
1
1
1
2
1
2
1
4 2
2 2
2
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.