29.05.2016, 14:42 Uhr

Katze wurde von Feuerwehr gerettet

Großpetersdorf: Blumentalstraße |

Ein klassischer Feuerwehreinsatz in Großpetersdorf – Die Katze am Dach

Hoch gings alleine, runter aber dann nicht mehr. Vermutlich kletterte am Samstagnachmittag eine junge Katze auf das Dach eines Hauses und verbrachte dort die ganze Nacht. Da sich das Tier am Sonntagvormittag noch immer auf dem Dach befand und sich aus eigener Kraft nicht mehr auf den Boden traute, wurden Anrainer durch das Miauen aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Großpetersdorf eilten zur Einsatzstelle und retteten das Kätzchen. Das kleine rote Kätzchen ist wohlauf und wurde von den Anrainern mit Futter versorgt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.