10.10.2016, 12:20 Uhr

Kinderbetreuung in Mariasdorf schon ab 1,5 Jahren

Die Kindergartenkinder aus Mariasdorf beim gemeinsamen Foto (Foto: Claudia Bogad)

In der Marktgemeinde Mariasdorf gibt es eine Volksschule und einen Kindergarten.

MARIASDORF. Nach Schließung der Volksschule in Grodnau aufgrund zu geringer Schülerzahlen, besuchen nun auch die Schüler aus Grodnau die Volksschule in Mariasdorf. "Die Schule wird zweiklassig mit 26 Schülern geführt", berichtet Bgm. Reinhard Berger.
Neu in der Schule ist auch der Direktor, denn Walter Neubauer ist erst seit Beginn des Schuljahres 2016/17 Schulleiter im Mariasdorf.

Ganztägige Betreuung

Der Kindergarten ist nun bereits für Kinder ab 1,5 Jahren geöffnet. "Die Betreuung am Nachmittag umfasst auch die Volksschüler - also geht bis 10 Jahre. Am Vormittag werden 30 Kinder betreut, am Nachmittag sind es mit Volksschülern bis zu 32", schildert der Bürgermeister. Insgesamt gibt es im Kindergarten drei Kindergartenpädagoginnen und eine Helferin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.