16.07.2016, 17:29 Uhr

Mega-Hype mit Problemen

Quelle: Google
Seit heute ist das Spiel "Pokemon Go" auch in Österreich im Appstore erhältlich. Neben Österreich noch in 25 weiteren Ländern. Aber anscheinend hat die App seit 14:30 massive Probleme. So können auch viele Spieler aus dem Bezirk Oberwart sich entweder nicht anmelden oder wenn sie sich anmelden können, sehen sie keine Arenen oder Pokestops bzw. können keine Pokemon fangen, da keine in Ihrer Nähe dann sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.