05.07.2016, 17:07 Uhr

Musikschule Pinkafeld: 1. Preis beim Singer / Songwriter Wettbewerb in Eisenstadt!

v.l.n.r.: MSDir. Mag. Manfred Weber, Christoph Auckenthaler, Coach Thomas Ritter, Celina Müllner
1. Preis in der Kategorie Singer/Songwriter mit Eigenkompositionen: Unsere Band CC „Celina Müllner (Gitarre / Gesang) und Christoph Auckenthaler (Drums)“ - 27. Juni 2016 im E_Cube Eisenstadt.

Toller Erfolg der Musikschule Pinkafeld beim Landeswettbewerb „Podium.Jazz.Pop.Rock“
Am Mo., 27. Juni 2016 fand der Landeswettbewerb „Podium. Jazz.Pop.Rock“ in Eisenstadt statt. Die Musikschule Pinkafeld konnte in der Kategorie Singer/Songwriter mit Eigenkompositionen überzeugen und einen 1. Preis in der Altersgruppe III erreichen. Besetzung: Celina Müllner – Gesang, Gitarre und Christoph Auckenthaler – Percussion
Dieses Ergebnis bestätigt das hohe Niveau der musikalischen Ausbildung an der Musikschule Pinkafeld. Respekt, ein großes Lob und Dankeschön für das Engagement für viele zusätzliche Proben, für viel Fleiß beim täglichen Üben und auch für den Mut, sich einer fachkundigen Jury zu stellen und sich mit ihren MitbewerberInnen aus anderen Musikschulen, der Kunstuniversität Oberschützen sowie dem Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt in einem musikalischen Wettbewerb zu messen. Ohne zusätzliches Engagement und vielen zusätzlichen Proben und Üben ist eine erfolgreiche Wettbewerbsteilnahme meistens nicht zu schaffen.

Ein großes Danke gebührt natürlich auch den Eltern und Coach Thomas Ritter für die große Unterstützung.

Unsere Band CC zählt somit auch zu den besten Nachwuchsbands des Burgenlandes.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
42.831
Michael Strini aus Oberwart | 05.07.2016 | 19:12   Melden
772
Désirée Tinhof aus Eisenstadt | 14.07.2016 | 14:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.