25.08.2016, 10:55 Uhr

Oberwarter Pilger in Mariazell

32 Oberwarter waren auf Wallfahrt nach Mariazell unterwegs. (Foto: Stadtgemeinde Oberwart)
OBERWART. Vergangene Woche hat sich eine Gruppe von 32 Pilgern aus Oberwart auf den Fußweg nach Mariazell gemacht. Unter ihnen war auch Bürgermeister LA Georg Rosner. Für ihn ist es immer wieder ein besonderes Erlebnis, zu Fuß in den Wallfahrtsort zu gehen.
Auf seinem Weg nach Mariazell hatte der Bürgermeister die Gelegenheit mit seinen Begleitern zu plaudern und er zeigte sich besonders beeindruckt von der Leistung des ältesten Teilnehmers, Herbert Imre. Der Oberwarter ist im 81. Lebensjahr und trotzdem noch voller Energie, wenn es darum geht, im Sommer nach Mariazell zu pilgern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.