05.07.2016, 12:00 Uhr

P2 Kemeten stellt Sportvereinen eine Bar zur Verfügung

Reinhard Strobl (li.), Mo Lakfif und Martin Hofbauer sorgen jeden Samstag für Partystimmung.

Mo Lakfif unterstützt die heimischen Vereine und geht mit ihnen eine einzigartige Kooperation ein.

KEMETEN (kv). Der P2-Betreiber hat bereits mit einigen Sportvereinen, darunter der SV Kemeten, Oberwart, Pinkafeld oder Neuberg, Vereinbarungen getroffen. Der jeweilige Verein erhält an einem Samstag eine von den fünf Bars. Das bedeutet, dass alle Einnahmen dieser Bar abzüglich Steuern und Wareneinsatz, dem Verein zugute kommen. Auf diese Weise hat der Verein eine tolle Partylocation und das P2 kann etwas an die umliegenden Gemeinden zurückgeben und sie auf diese Weise etwas unterstützen. Los geht es mit dem SV Oberwart am 23 Juli.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.