01.06.2016, 15:31 Uhr

Projekt Maß- und Änderungsschneiderei

Die Schülerinnen und Schüler des 4.Jahrgangs der Abteilung Produktmanagement und Präsentation der HBLA Oberwart bekamen den Auftrag, ein Projekt mit einer externen Firma durchzuführen.
Anna Maria Neuherz, Marlies Gruber und Celina Haberl bildeten eine Gruppe und fanden mit Monika Kruiß eine Auftraggeberin, die die Absicht hatte, eine Maß- und Änderungsschneiderei zu eröffnen. Das Projektteam entwickelte dafür das gesamte Corporate Design inklusive Name und Logo, designte Werbeartikel wie Visitenkarten, Einladungen, ein Firmenschild und einen Firmenstempel und erledigte Recherchearbeiten, die für das Projekt nötig waren.
Bei der Hauptpräsentation im heurigen Schuljahr wurden die Arbeiten der Schülerinnen in der Schneiderei vor den Lehrern und Familienmitgliedern vorgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.