06.06.2016, 16:18 Uhr

Pumparbeiten nach Unwetter

Bad Tatzmannsdorf - Am 3. Juni um 16.39 Uhr wurden die FF Bad Tatzmannsdorf mittels Sirene, nach einem heftigen Gewitter, zu Pumparbeiten in die Hofgasse alamiert. Die FF Bad Tatzmannsdorf rückte mit einem KLF und einem RLF zum Einsatz aus. Eine Garage und ein Keller standen nach dem heftigen Unwetter unter Wasser. Nach zwei Stunden Pumparbeiten konnte die Feuerwehr wieder einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.