27.04.2016, 12:36 Uhr

Schülerin der HBLA Oberwart beim Landesredewettbewerb

Auslosung der Reihenfolge für den Jugend-Redewettbewerb
Jessica Oberfeichtner, Schülerin des 2. Jahrganges der Abteilung Produktmanagement und Präsentation der HBLA Oberwart, durfte ihre Schule am 20. April 2016 beim Burgenlandfinale des 64. Jugend-Redewettbewerbs vertreten. Begleitet und tatkräftig unterstützt wurde sie von ihren Klassenkolleginnen der 2AHP.
Die 16-jährige Schülerin sprach in der Wirtschaftskammer Eisenstadt über das Thema „Die Marke ICH“ und belegte in der Kategorie Klassische Rede den hervorragenden 2. Platz! Herzliche Gratulation!
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
889
Désirée Tinhof aus Eisenstadt | 27.04.2016 | 13:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.