15.09.2016, 09:16 Uhr

Seniorenclub Oberwart unter neuer Leitung

GR Elfriede Pomper (li.), Marianne Wagner, Gertrude Schneider und Margarethe Miertl (re.) geben die Führungs- und Raumänderung des Seniorenclubs Oberwart bekannt. (Foto: Stadtgemeinde Oberwart)
OBERWART. Mit September 2016 ziehen sich Margarethe Miertl und Marianne Wagner nach mehreren Jahren aktiver Organisationsarbeit aus dieser Funktion zurück und übergeben die Aufgaben an Gertrude Schneider und Gemeinderätin Elfriede Pomper. Die beiden sind mit viel Engagement und Eifer dabei.

Neue Räumlichkeiten

Die Treffen des "Seniorenclubs" werden künftig im Gemeinschaftsraum des Betreuten Wohnens am Dr. E. Gyenge-Platz 8 stattfinden. Immer mittwochs von 14 bis 17 Uhr (außer in den Sommerferien). Der Raum ist für Gäste in dieser Zeit frei zugänglich und natürlich werden auch in Zukunft auf Einladung der Stadtgemeinde Oberwart kostenlose Erfrischungsgetränke und Striezel gereicht. Die großen Feiern drei Mal im Jahr finden weiterhin im Kontaktzentrum statt, Einladungen dafür erhalten alle Bürger/-innen ab 60 per Post.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.