09.04.2016, 10:41 Uhr

Spannendes Finale beim 20. EuropaQuiz 2016

Schüler aus Schulen von ganz Burgenland schlossen sich zu Teams zusammen und quizzten um die Wette. (Foto: Wolfgang Böröcz)

Raffael Kalchbrenner von der Berufsschule Oberwart und Simon Spitzer vom BG Oberschützen gewannen mit ihren Kollegen vom Team Gelb den zweiten Platz.

BURGENLAND. Organisiert wurde das Quiz von der Pädagogischen Hochschule Burgenland. Bereits von Beginn an lieferten sich die drei Finalteams ein atemberaubendes Kopf-an-Kopf-Rennen zu Fragestellungen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft und Sport und bescherten dem Publikum im vollbesetzten Saal Nervenkitzel und Quizfreude pur.

Helle Köpfe

Alle Teams zeigen sich sehr gut vorbereitet und lieferten ein Feuerwerk an Wissen und Teamgeist. Letztlich entschied eine einzige Frage den Sieg für das Team Orange, das das Burgenland vom 26. bis 28. April beim Bundesfinale in Kärnten vertreten wird.

Die Teams

Im März gab es bereits einen Vorbewerb, an dem etwa 100 Schulen aus dem Burgenland teilnahmen. Die drei Finalistenteams aus den jeweils besten SchultypensiegerInnen setzten sich aus je einem Vertreter/einer Vertreterin aus den Schultypen APS (NMS bzw. PTS), BMS, BHS, AHS-Unterstufe, AHS-Oberstufe und Berufsschule zusammen.

1. Platz – Team Orange bestehend aus
Alexander König (NMS Rudersdorf), Thomas Babonich (Berufsschule Eisenstadt), Paul Jandrisics (BORG Güssing), Sebastian Limbeck (Gymnasium Neusiedl), Alexander Selenic (Wirtschaftsfachschule Steinberg) und Anna Sophie Halbritter (Pannoneum Neusiedl).

2. Platz – Team Gelb bestehend aus
Philipp Friedl (NMS Kobersdorf), Raffael Kalchbrenner (Berufsschule Oberwart), Simon Spitzer (BG Oberschützen), Andreas Geisendorfer (BG/BRG Mattersburg), Michael Glantschnig (BHAS Jennersdorf) und Jakob Schriefl (HAK Mattersburg).

3. Platz – Team Rot bestehend aus
Stefan Kohlmann (iNMS Jennersdorf), Pascal Stadler (Berufsschule Mattersburg), Michael Thom (BG/BRG Mattersburg), Pascal Enz (BG/BRG Eisenstadt), Leon Pohr (BHAS Neusiedl am See), David Pelzmann (BHAK Stegersbach)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.