07.05.2016, 07:18 Uhr

Verkehrsunfall in Oberwart

24-jähriger Fußgänger wurde verletzt

OBERWART. Am 6.5. trat gegen 12:00 Uhr ein 24-Jähriger in Oberwart ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn, wobei dieser vom herannahenden PKW einer 84-jährigen Lenkerin erfasst und zu Boden geschleudert wurde.
Mit Verletzungen unbekannten Grades wurde der Verunfallte in das Krankenhaus Oberwart verbracht. Alkomattest der Beteiligten verlief negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.