01.05.2016, 18:06 Uhr

Viele Früchte in kalten Nächten abgefroren

Hier sieht man ein Foto von einem Apfelbaum in Oberwart. Die Situation wenn ein Apfel oder jegliches Obst und Gemüse die Kälte nicht vertragen haben.
Zuerst war es eine zeitlang warm und dadurch entwickelten sich die ersten Früchte und auch das erste Gemüse so weit das man schon einen Ansatz hatte. Doch dann kam auf einmal das kalte Wetter mit Schnee, Regen und Frost in der Nacht. Für viele Obstbauern ist das ein herber Rückschlag für 2016, denn bei manchen Betrieben ist Obsterzeugnis überlebenswichtig.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.