27.06.2016, 16:14 Uhr

90 Jahre Autohaus Simon

Das Team von Skoda Simon ist an vier Standorten tätig

Das Familienunternehmen besteht bereits in vierter Generation.

RECHNITZ. Im Jahr 1926 begann alles mit einer kleinen Bau- und Maschinenschlosserei welche durch Karl Simon I gegründet wurde. 90 Jahre später wurden aus der Bau- und Maschinenschlosserei 4 erfolgreiche Skoda Autohäuser an den Standorten Oberwart, Rechnitz, Tobaj und Oberpullendorf.
Im Jahre 2005 wurde der Betrieb in Oberwart im Industriegebiet Nord eröffnet, wo auch eine modernst eingerichtete Autolackier und Spenglerei hinzugebaut wurde. Hierbei handelt es sich um einen zertifizierten Konzernbetrieb, der zur Gruppe der Unfallspezialisten gehört.
Im Jahre 2015 wurde der gesamte Betrieb auf die neue Skoda-CI umgebaut und total modernisiert.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.