07.07.2016, 19:54 Uhr

Paul Toth neuer Gemeinderat in Kohfidisch

Wechsel im Gemeinderat: VizeBgm Friedl Müllner, Cindya Wagner, Paul Toth und Bgm. Norbert Sulyok (Foto: Gemeinde Kohfidisch)

Cindy Wagner legte ihr Mandat zurück, bleibt aber weiter im Gemeindeleben aktiv.

KOHFIDISCH. Bei der Gemeinderatssitzung am 7. Juli scheidet Cindya Wagner aus dem Gemeinderat der Marktgemeinde Kohfidisch aus. Da sie knapp vor der
Geburt ihres 1. Kindes steht, hat die überaus engagierte und sehr beliebte
Gemeinderätin ihr Mandat nach Rücksprache mit der ÖVP Fraktion
zurückgelegt.
"Sie wird aber weiterhin den Arbeitskreis gesundes Dorf leiten und auch im Sozial- und Generationenausschuss weiterhin mitarbeiten. Ganz lassen kann sie die Gemeindepolitik eben nicht, ist doch ihr Onkel der Bürgermeister von Oberwart, LA Georg Rosner", meint Bgm. Norbert Sulyok.

Nachfolger Paul Toth

Als ihr Nachfolger wird Paul Toth aus Kohfidisch angelobt. Paul Toth hat sich schon bisher sehr gut in die Fratktion der ÖVP der Marktgemeinde Kohfidisch eingebracht, ist in Vereinen vertreten und wird die erfolgreiche Arbeit seiner Vorgängerin weiter führen.
Paul Toth ist auch eine Persönlichkeit, die einen geraden Weg geht und auch andere überzeugen kann. "Wir werden die Marktgemeinde Kohfidisch weiterhin gemeinsam erfolgreich gestalten", so Paul Toth
"Wir wünschen ihm als ÖVP Gemeinderatsfratkon für die bevorstehenden
Herausforderungen viel Kraft. Ich bin mir sicher, dass die Menschen in unserer Gemeinde wie auch in der Vergangenheit, vom erfolgreichen eingeschlagenen Weg der letzten Jahre künftig begeistert sein werden. Wir danken Cindya Wagner natürlich für ihre wertvolle Arbeit zum Wohle der Bevölkerung von Kohfidisch, Kirchfidisch und Harmisch sowie für die Marktgemeinde", sagt Sulyok.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.