28.05.2016, 22:39 Uhr

Die U21 Nationalmannschaft bezwingt die burgenländische Auswahl 10:0

Für die einen war es ein Testspiel, für die anderen das Spiel des Jahres. In Unterschützen hieß die Begegnung Österreich U21 Nationalmannschaft gegen Auswahl Südburgenland. Den Ehrenankick führte Labg. Christian Drobits durch. Jede Mannschaft hatte 11 Spieler am Feld für Halbzeit 1 und andere 11 Spieler auf der Ersatzbank welche in der 2. Halbzeit spielten. Beide Halbzeiten gingen 5:0 aus. Das Match begann gleich in der 1. Minute mit einem Tor. Das 10:0 fiel in der 89. Minute
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.