29.03.2016, 07:25 Uhr

Lilli Ochsenhofer auf Platz 13

Lilli Ochsenhofer und Sanibel waren in Stadl Paura im Einsatz. (Foto: OEPS)

Die Nachwuchsdressurreiterin vom Reit- und Therapiezentrum Bad Tatzmannsdorf, Lilli Ochsenhofer, zeigte ihr Talent in Stadl Paura.

BAD TATZMANNSDORF. In Stadl-Paura wurde vom 23. bis 28. März 2016 ein hochklassig besetztes internationales Dressurturnier ausgetragen. Am Start war Lilli Ochsenhofer vom Reit- und Therapiezentrum Bad Tatzmannsdorf.
In der Junior Team Competition erreichte Lilli Ochsenhofer auf Sanibel mit 65,541% auf den 21. Platz. Im Bewerb Junior Individual schafften es die Beiden mit einem Ergebnis von 62,632% auf Rang 23.
Im Junior Freestyle to Music holte Lilli Ochsenhofer auf Sanibel mit 68,625% den 13. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.