21.08.2016, 08:37 Uhr

Michi Stocker gewinnt, Kristin Hetfleisch Vierte in Santa Catarina

Doppelsieg bei den Herren: Marc Zickbauer, Michael Stocker und Eduardo Frau (Foto: Klaus Krückel)
OBERDORF/NEUDÖRFL. Beim ersten Weltcuprennen in Santa Catarina zeigte Österreich Grasski-Nationalteam wieder tolle Leistungen. Vier der sechs Podestplätze im ersten Sprintslalom gingen an die Rot-Weiß-Rote Equipe.
Bei den Damen siegte einmal mehr Jacqueline Gerlach, diesmal vor der Slowakin Barbara Mikova und ihrer Teamkollegin Daniela Krückel.
Kristin Hetfleisch belegte als drittbeste Österreicherin den vierten Platz und will am Sonntag nochmal angreifen. Platz 5 ging an Ingrid Hirschhofer.

Doppelsieg bei den Herren

Bei den Herren holte sich der Neudörfler Michael Stocker den erhofften Sieg und damit die Führung im Slalom-Weltcup. Marc Zickbauer wurde Zweiter vorm Italiener Edoardo Frau.
Weitere Österreicher waren Hannes Angerer (5.), Michael Krückel (26.) und der Burgenländer Roland Schlögl (29.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.