03.04.2016, 10:25 Uhr

Nach Blitzstart bombt Kosnik Rotenturm zum Sieg

Gleich dreimal jubelte Torschütze Domen Kosnik beim 4:1 gegen St. Martin/Raab.

Rotenturm triumphiert in der 1. Klasse Süd gegen Tabellenführer St. Martin/Raab klar mit 4:1. Dreimal schlug Neuzugang Kosnik zu.

ROTENTURM. Im Spitzenspiel der 22. Runde in der 1. Klasse Süd empfing Rotenturm zuhause den Tabellenführer St. Martin/Raab und erwischte einen Blitzstart.
Gerade 30 Sekunden dauerte es, bis nach einer schönen Aktion David Dencz die Heimischen jubeln ließ und die Gäste kalt erwischte.
Der Leader spielte zwar gefällig und kam auch immer wieder gefährlich vors Gehäuse von David Szakaly, doch die Topchancen hielten sich in Grenzen. So waren es die Rotenturmer, die noch einen drauf setzten. Nach einem weiten Pass konnte Domen Kosnik den Ball noch leicht mit dem Kopf am herauseilenden Keeper Michael Jost vorbeilupfen und der Ball landete im leeren Tor (39.).

Kosnik machte alles klar

Nach Seitenwechsel gelang den Gästen durch Tobias Mencigar der Anschlusstreffer (49.). Dieser mobilisierte neue Kräfte und es gab auch die eine oder andere Möglichkeit, doch statt des Ausgleichs macht Kosnik für Rotenturm alles klar.
Zunächst besorgte er das 3:1 (65.) und setzte mit seinem dritten Treffer auch den Schlusspunkt zum 4:1 (79.).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.